Am Samstag kam es zum Showdown in Gebersheim Erster gegen Zweiter,bei einem Sieg von uns gehen wir als Tabellenführer in die Hauptrunde.Die Zielsetzung war mindestens ein Unentschieden,Defensiv kompakt stehen.Aber irgendwie waren alle auf dem Platz von Beginn an gehemmt.Es kam kein Spielfluss zustande immer wieder stach Gebersheim mit schnellen Spiel nach vorne und brachte uns ein ums andere mal in Bedrängnis.Schlussfolge dieser permanenten Angriffe war dann das 1:0 für den Gegner.Leider konnten wir nichts bis zur Halbzeit entgegensetzen.

 

In der Pause sprach man nochmal die Fehler an und munderte die Jungs auf das es doch nur 1:0 stünde.Aber an diesem Tag sollte es irgendwie nicht sein und immer wieder konnte sich Gebersheim über außen durchsetzten und kam dann zu zahlreichen Torchancen die dann noch 5 mal das Ziel fanden.Eine herbe 6:0 Niederlage die im großen und ganzen gerechtfertigt war,das ein oder andere Tor vielleicht zu hoch ausgefallen.Einzigster Lichtblick war Vincent unser Neuzugang aus Mönsheim der ein sehr guten Einstand gab weiter so.

 

Nach der n´Niederlage belegten wir nun den 4 Platz in der Qualirunde da Hohenhaßlach und Großsachsenheim noch an uns vorbeizogen. Abhaken und vorbereiten auf die Hallensaison.