E-1 Nachholspiel 30.04.2014 in Korntal

Die E1 sicherte sich vergangenen Mittwoch die „Herbstmeisterschaft“, durch einen 8:1 Erfolg in Korntal. Auf einem Rasenplatz, der mehr nach Flickenteppich als Sportplatz aussah, hatten unsere Jungs in der Anfangsphase große Probleme, sowohl offensiv, wie auch defensiv. Beste Möglichkeiten wurden ausgelassen, und Daniel musste mehrmals sein ganzes Können aufzeigen, um einen Rückstand zu vermeiden. Nach 10 min. dachte noch keiner daran, die nötigen sechs Tore mehr erzielen zu können, um Tabellenführer zu sein.  Doch mit dem erlösenden 1:0 durch Tim war der Knoten geplatzt und Paul, David und nochmals Tim schossen die 4:0 Halbzeitführung heraus.  In der 2. Halbzeit spielten wir weiter nach vorne, und Nils(2x), Marius und Tim mit seinem dritten Treffer, erzielten weitere vier Tore. Das zwischenzeitliche 1:6 war einer Unachtsamkeit im Abwehrverhalten geschuldet. Spielerisch war auf diesem Geläuf wenig möglich, doch mit Einsatz und dem Willen, das Spiel zu gewinnen, haben wir es geschafft.

Glückwunsch zur Tabellenführung, das hätten uns die wenigsten zugetraut. Alle sind stolz auf Euch.

Es spielten: Daniel Reinholz, Marius Sadler, Maik Steimle, Kevin Möck, Nico Braun, Paul Halda, David Meeh, Tim Luff, Nils Boehm.