E-1 TSV Wiernsheim - TSV Eltingen 2:7    03.05.2014

Unsere Jungs haben es am Samstag leider versäumt, die Tabellenführung zu behaupten. Nach der schlechtesten Halbzeit in dieser Saison lagen wir mit 1:5 zur Pause zurück. Bereits nach 30 sek. musste Daniel das Spielgerät aus dem Kasten holen. Es lief rein gar nichts zusammen, nicht einmal kämpferisch konnten wir dagegenhalten.  Den zweiten Durchgang konnten wir etwas offener gestalten, doch richtige Chancen wurden auch jetzt nicht herausgespielt. Lichtblick des Tages jedoch waren die beiden Treffer von Nick, der nun nach fast zweimonatiger Verletzungspause wieder an Bord ist. Glückwunsch Nick.

Nun sind wir in der Tabelle wieder auf Platz 3 abgerutscht, was aber am Samstag schon wieder korrigiert werden kann, bei einem Sieg in Perouse. Dazu braucht es aber wieder mehr Leidenschaft. Wer hinfällt, der steht auch wieder auf. Diese Niederlage ist kein Beinbruch, schließlich sind wir in die Vorrunde ähnlich gestartet.

Es waren am Samstag dabei: Daniel Reinholz, Maik Steimle, Nico Braun, Kevin Möck, David Meeh, Tim Luff, Nils Boehm, Nick Steimle.