TSV 1892 Bambinis werden 2er in Lomersheim!


Am Samstag 11.07 fuhren wir nach Lomersheim zu einem F – Jugend- Vorbereitungsturnier.

Wir stellten zwei Mannschaften einmal Jahrgang 2008 bzw. 2009.

Für unseren Bambini Jahrgang 2008 war dieses Turnier eine gute Vorbereitung für die kommende Saison mit größerer Spielfläche, Tore und 5 gegen 5 mit Torwart anstatt die Kleinfeldspieltage 3 gegen 3 ohne Torwart.

Im ersten Spiel durften wir gleich gegen den Gastgeber Phönix Lomersheim ran und hier zeigte sich das uns die Routine sowie Kaltschnäuzigkeit fehlte. Bis kurz vor Schluss führten wir noch 4:3 und mussten uns dennoch dann 4:5 geschlagen geben. In den nächsten Spielen steigerte sich das Team aber deutlich und die restlichen Gegner FV Löchgau, TSV Kleinsachsenheim sowie die 2. Mannschaften von Phönix Lomersheim und TSV 1892 Wiernsheim wurden alle besiegt. Macht in Summe den 2. Platz, da Phönix Lomersheim sich keine Blöße gab und kein Spiel verlor.

Wir hatten auch noch unseren jüngeren Jahrgang 2009 angemeldet. Die 2. Mannschaft sammelte viel Erfahrung und leider auch viele Gegentore und bucht das Turnier unter dem olympischen Motto – „dabei sein ist alles“ ab.  Jetzt heißt es fleißig ins Training kommen und üben, üben, üben damit der 2009 Jahrgang in die Fußstapfen des 2008 Jahrgang bald treten kann.

Mit zwei Pokalen und gewonnen Trainingsbällen im Gepäck, kehrten wir gerade rechtzeitig zum Start des Straßenfestes in Wiernsheim wieder zurück.

Es spielten TSV 1892 Bambinis 1: Ben, Emil, David, Lennardt, Levin, Lukas und Tom.
Sowie für die TSV 1892 Bambinis 2: Jendrik, Luca, Luis, Maik, Sam und Valentin